SV Thüle
Home  ¦   Über uns      Partner      Kontakt      Links      Sportlerball      
Rubriken
Unsere Sportanlage

Mannschaften
|__1. Herren
    |__Spielberichte 18/19
    |__Kader Trainer Betreuer 18/19
    |__Spielberichte 17/18
    |__Kader Trainer Betreuer 17/18
    |__Spielberichte bis Saison 17
    |__Kader Trainer Betreuer 16/17
|__2. Herren
|__Altherren
|__B-Junioren
|__C-Junioren
|__D-Junioren
|__E-Junioren
|__F-Junioren I
|__F-Junioren II
|__G-Junioren
|__Frauen
|__B-Juniorinnen
|__C-Juniorinnen

Vereinsspielplan

Neuigkeiten

Ansprechpartner

Veranstaltungen

Zeltlager

Fanartikel
Fußballwetter...!?
Top Artikel
Hallenkreismeister 2018
Präsentkörbe
Sportlerball 2018
02. Oktober 2018
Jugendprojekt
Startseite » Mannschaften » 1. Herren » Spielberichte bis Saison 17 » Klasse Spiel gegen den Tabellenführer


Klasse Spiel gegen den Tabellenführer
Klasse Spiel gegen den Tabellenführer

Bewertung: 5.5/10 (1228 Stimmen)

 

Nur zu Beginn konnte Molbergen mithalten

  

Von Beginn an entwickelte sich im Spiel gegen den Tabellenführer aus Molbergen ein hochklassiges, temporeiches Spiel. Die erste Chance hatten die Gäste aus Molbergen, die jedoch aus aussichtsreicher Position nur die Latte trafen. Das war dann wie ein Weckruf für unsere Jungs.
Denn ab diesem Zeitpunkt bestimmten wir das Spiel. Molbergen war überwiegend mit Defensivaufgaben beschäftigt und in der 35.Minute war es denn soweit. Nach toller Vorarbeit von „Altmeister“Horst Elberfeld hatte Hani Hassan keine Probleme den Ball zum 1:0 über die Linie zu schieben. Trotz weiterer guter Chancen für uns, ging es dann mit diesem 1:0 in die Pause.
 

 

Hani´s Supertor bringt die Vorentscheidung

 

Nach der Pause suchte der Tabellenführer aus Molbergen gleich sein Glück in der Offensive. Es blieb jedoch bei dem Versuch. Denn in der 47. Minute bekam Hani Hassan Mitte der eigenen Hälfte den Ball, zündete seinen Turbo, ließ auf seinem Weg zum Tor mehrere Gegenspieler stehen und schob dann überlegt zum 2:0 ein. Ein Treffer wie man ihn nicht alle Tage sieht, und dazu noch zum exakt richtigen Zeitpunkt. Denn mit dieser Führung im Rücken bestimmten wir, gestützt auf eine sichere Defensive, auch weiterhin den Spielrythmus. Logische Folge das 3:0 in der 69.Minute durch „Hotte“ Elberfeld. Fast eine Kopie des 1:0, nur das jetzt der überragende Hani Hassan den Ball auf Horst legte, der dann keine Mühe hatte den Ball im Tor der Molberger unter zu bringen. Als Claas Göken in der 72.Minute gar das 4:0 nachlegte, war das Spiel natürlich endgültig entschieden.

 

Nächstes Heimspiel am Freitag gegen Bösel

 

Eine klasse Leistung unserer Mannschaft, die es im nächsten Heimspiel am kommenden Freitag gegen unsere Nachbarn aus Bösel zu bestätigen gilt. Hoffentlich auch wieder mit Abwehrchef Tobias Latta, der kurz vor Schluß mit einer tiefen Riswunde am Fuß ausgewechselt werden mußte.

An dieser Stelle noch die besten Glückwünsche an Leo Baal und Familie zur Geburt ihres Sohnes Jonas. Der SV Thüle wünscht alles Gute für die Zukunft!!
  
Mannschaftsaufstellung

Andre Hagen, Sebastian Thunert, Max-Georg Wilken, Tobias Latta, Robert Göken, Claas Göken, Spas Bayraktarov (72. Stefan Vogel) , Bünjamin Yasin, Tobias Golak,  (63. Eike Kohake) Hani Hassan, (81. Marco Runden),  Horst Elberfeld

Wer ist Online?
Es sind z.Z. 45 Gäste online.
Zufalls-Artikel
Thore Schlarmann sorgte mit seinen frühen Toren für die Entscheidung
Thore Schlarmann sorgte mit seinen frühen Toren für die Entscheidung
Bezirksliga 4
Schnellsuche
 
Hier findest Du uns!

 
  Service
Mitglied werden
Mitgliedsbeiträge
Werbung
Online-Werbung
FAQ / Hilfe


©2011 SV Thüle e.V. - Alle Rechte vorbehalten

[ Kontakt | Unsere AGB | Impressum ]