SV Thüle
Home  ¦   Über uns      Partner      Kontakt      Links      Sportlerball      
Rubriken
Unsere Sportanlage

Mannschaften

Vereinsspielplan

Neuigkeiten
|__2019
|__2018
|__2017
|__2016
|__2015
|__2014
|__2013
|__2012
    |__12/2012
    |__11/2012
    |__10/2012
    |__09/2012
    |__08/2012
    |__07/2012
    |__06/2012
    |__05/2012
    |__04/2012
    |__03/2012
    |__02/2012
    |__01/2012
|__2011

Ansprechpartner

Veranstaltungen

Zeltlager

Fanartikel
Fußballwetter...!?
Top Artikel
JSG schafft Sprung in die Endrunde
Hallenkreismeister 2018
02. Oktober 2018
Veranstalter Altherren SV Thüle
Jugendprojekt
Startseite » Neuigkeiten » 2012 » 05/2012 » Jugendabteilung lernt vom DFB Mobil


Jugendabteilung lernt vom DFB Mobil
Jugendabteilung lernt vom DFB Mobil

Bewertung: 5.5/10 (2205 Stimmen)

Autor: NWZ Online

Nach Theorie rollt endlich der Ball

SV Thüle DFB-Mobil macht Station bei Fußballclub – Gute Aussichten für neue Damenmannschaft

Bild

Viel Spaß und Freude vermittelten die DFB-Trainer den Thüler Jugendmannschaften sowie ihren Trainern und Betreuern. BILD: Fritz Kreyenschmidt Bild vergrößern

Die Jugendtrainer bekamen Tipps von den DFB-Experten. Ein praktischer Teil durfte natürlich nicht fehlen.

VON FRITZ KREYENSCHMIDT

THÜLE - Der SV Thüle hatte Besuch von zwei lizenzierten Trainern des Deutschen Fußballbundes (DFB). Die beiden Übungsleiter machten mit dem DFB-Mobil Station im Thüler Stadion. Sie gaben den Trainern von Jugendmannschaften praktische Tipps zur Gestaltung des Trainings sowie auch zum Umgang mit Jugendlichen. Doch es stand nicht nur theoretische Weiterbildung der Jugendtrainer auf dem Programm. Natürlich durfte auch der Ball beim praktischen Training rollen. Ein besonderer Schwerpunkt war dabei der Ablauf eines modernen F- und E- Jugendtrainings. Die Thüler Nachwuchsfußballer waren mit großem Enthusiasmus dabei und legten sich mächtig ins Zeug. Sie folgten den Anordnungen der Trainer aufs Wort, wobei die Kinder viel Spaß und Freude hatten. Aber auch die Trainer und Betreuer der Jugendteams, die am Demonstrationstraining teilnahmen, absolvierten die Trainingseinheiten mit großer Begeisterung. 

Eines der Schwerpunktthemen des DFB-Mobil-Besuchs, nämlich den Damenfußball, konnte der SV Thüle gleich erfolgreich umsetzen. Die Frauenfußballbeauftragte des SV Thüle, Silke Hanneken, hatte im Rahmen des DFB-Mobil-Besuchs zu einem Schnuppertraining auf dem Thüler Sportplatz eingeladen. Neben vielen Thüler Frauen kamen auch mehrere auswärtige Frauen, die ihre Bereitschaft erklärten in Thüle Fußball zu spielen. Bei über 20 interessierten Frauen ist sich Silke Hanneken sicher für die kommende Saison eine Mannschaft für den Spielbetrieb melden zu können.

Wer ist Online?
Es sind z.Z. 54 Gäste online.
Zufalls-Artikel
Heute - Endspurt für die Buli-Tipper
Heute - Endspurt für die Buli-Tipper
Bezirksliga 4
Schnellsuche
 
Hier findest Du uns!

 
  Service
Mitglied werden
Mitgliedsbeiträge
Werbung
Online-Werbung
FAQ / Hilfe


©2011 SV Thüle e.V. - Alle Rechte vorbehalten

[ Kontakt | Unsere AGB | Impressum ]